NISSE: CIAO

Nisse: Ciao

Ich meine mich erinnern zu können, dass wir Nisse schon mal im Heft hatten. Damals als mehr oder weniger Insider-Tipp in Sachen deutscher, zeitgenössischer Popmusik. 

Ich muss dazu sagen, dass Letzteres ja gar nicht so meins ist. Von daher ist ein „ganz okay“ von mir hier schon fast das Höchste aller Gefühle. Und das würde ich hiermit auch gerne vergeben. Auf Dauer ist es mir aber ehrlich gesagt einfach etwas zu monoton und phasenweise auch zu viel von amerikanischem RnB beeinflusst… 

VÖ: 12.10.
www.sonymusic.de