Hozier: Wasteland, Baby!

Hozier, der mit diesem Riesenhit „Take Me To Church“ – erinnert sich noch wer? Klar! Oder? Fast sechs Jahre ist das inzwischen her… wie die Zeit rast, oder? Aber ich wiederhole mich. Wir können hier zur Abwechslung ja mal über Musik sprechen. Aber nur wenn Ihr das auch wollt natürlich. Falls nicht, hört bitte sofort auf zu lesen. Falls doch, okay! Ich fasse das neue Album mal kurz und knackig zusammen: Hozier ist wirklich ein ganz guter Singer-Songwriter, der wirklich spannende, nicht geradlinige Musik macht zwischen düster nachdenklich und aufreibend antreibend. Wasteland eben. Dafür dieses Mal allerdings ohne einen richtig herausragenden Hit. Macht dem richtigen Musikfan allerdings auch gar nichts aus.

 bereits erschienen
 www.universal-music.de  

Hozier © Edward Cooke