Kummer: Kiox

Felix Brummer, seines Zeichens Frontmann der Kombo Krafklub, wandert als Kummer jetzt auch auf Solopfaden. Musikalisch nicht ganz so weit weg von Kraftklub wie man sich vielleicht ganz gut vorstellen kann. Mehr Rap und mehr Roughness. Das macht es manchmal etwas sperrig, aber auch umso interessanter. Ich halte ihn (und seine Band) für das vielleicht Beste, was der deutschsprachigen Musik in den letzten zehn Jahren passiert ist. Kummer macht Rap wieder traurig, sagt er selbst und alleine diese Aussage ist schon so fantastisch, dass ich mir wünsche, dass so viele Leute wie möglich das Talent in ihm auch irgendwann erkennen.

 VÖ: 11.10.
 www.kiox-tontraeger.de 

 

 

Kummer © Hotel Rocco