Antilopen Gang: Abbruch, Abbruch

Noch mal Deutsch-Rap zum Abschluss – ja, gut warum auch nicht? Es ist ja irgendwie auch das Zeitalter der neuen deutschen Rapszene. Antilopen Gang gehören da irgendwie dazu, aber auch irgendwie nicht.
Die drei Jungs sind nämlich eher so die Punker unter Rappern. Nicht umsonst sind sie auf dem Label von den Toten Hosen unter Vertrag. Es ist alles ein wenig rougher, dafür aber auch klarer in der Aussage. Wäre ich heute noch mal jung, würde ich das wahrscheinlich im Sinne der Rebellion- und der Abneigung zu dem ganzen Gangster-Kack- ganz gut finden. Aber hätte hätte Fahrradkette.!

VÖ: 24.01.
▶ www.warnermusic.de